Categories
healthblog

Bleiben Sie bei Carrie in Kontakt, um das heutige Thema vorzuschlagen.

Bleiben Sie bei Carrie in Kontakt, um das heutige Thema vorzuschlagen.

Welche

schwerwiegenden Erkrankungen verursachen Kopfschmerzen? unterlassen Sie. Aneurismen: Aneurismen, die Bereiche von Blutgefäßen sind, die wie ein Ballon in die Luft jagen, können auslaufen und plötzlich schwere Kopfschmerzen verursachen. Ein gebrochener Aneurismus führt zu einer tiefgreifenden Schwäche für Körperteile, und so sind Kopfschmerzen selten das Hauptanliegen. Infektionen: Bestimmte Infektionen wie Influenza, Meningitis und felsiges Fieber können ebenfalls schlechte Kopfschmerzen verursachen (zusammen mit anderen Symptomen). Sie machen sich Sorgen? Morgen, der mit Erbrechen

eine signifikante Änderung des normalen Kopfschmerzmusters einer Person

Schmerzen Sie starken Kopfschmerzen oder „die schlechtesten Kopfschmerzen aller Zeiten“

Kopfschmerz begleitet von Verwirrung oder anderen Änderungen des mentalen Status

Kopfschmerzen, die mit roten Augen verbunden sind.

All dies sind Anzeichen dafür, dass Ihre Kopfschmerzen sofort überprüft werden.

Wie ich in der Vergangenheit gesagt habe, sprechen Sie mit Ihrem Arzt. Es ist die Aufgabe Ihres Arztes, Sie über die weniger schwerwiegenden Probleme zu beruhigen und möglicherweise Lösungen zu finden. Es gibt gute Behandlungen für Migräne, Sinus und Spannungskopfschmerzen. Es ist nicht erforderlich zu leiden.

Wenn Sie Themen haben, die ich abdecken soll, senden (@housecalldoc) oder meine Facebook -Seite. Mein Ziel ist es, Ihr medizinisches Wissen zu erweitern und einige der seltsamen medizinischen Dinge zu übersetzen, die Sie hören. Wenn Sie also zu Ihrem Arzt gehen, werden Ihre Besuche fruchtbarer sein. Ich beabsichtige nicht, Ihren Arzt zu ersetzen. Er oder sie ist derjenige, den Sie immer über Ihren eigenen medizinischen Zustand konsultieren sollten.

Fangen Sie Sie beim nächsten Mal! Bleiben Sie gesund! Dieser Inhalt ersetzt keine medizinische Beratung und ersetzt kein medizinisches Urteilsvermögen oder Argumentation durch Ihren eigenen persönlichen Gesundheitsdienstleister. Bitte suchen Sie immer einen lizenzierten Arzt in Ihrer Region in Bezug auf alle gesundheitsbezogenen Fragen und Probleme.

Hat dieser essentielle Nährstoff eine dunkle Seite? Verständnis der beiden Gesichter von Folsäure

von Monica Reinagel, MS, LD/N, CNS Nutrition Diva 11. September 2012 4-minütiges Referate #204 Play yourpillstore Pause Hören Sie Folsäure und Krebsrisiko. Wir haben derzeit Wiedergabeprobleme bei Safari. Wenn Sie sich das Audio anhören möchten, verwenden Sie bitte Google Chrome oder Firefox.

Die

schlechte Nachricht: Folsäure könnte das Krebswachstum fördern. . Rückblickend stellten Epidemiologen fest, dass die Raten von Dickdarmkrebs ungefähr zur gleichen Zeit wie in Kraft traten. Dies war überraschend: Der Schutz vor Krebs (einschließlich Darmkrebs) gehörte angeblich zu den vielen Vorteilen von Folsäure. Weitere Untersuchungen ergaben ein Paradox: Obwohl Folsäure Krebs bei gesunden Menschen zu verhindern scheint, kann es das Wachstum von Tumoren bei Menschen mit krebsartigen oder vorkrebsartigen Zellen fördern. -Dividierende Zellen schneiden in beide Richtungen. Es ist entscheidend für das ordnungsgemäße Wachstum eines sich entwickelnden Embryos. Es kann jedoch auch das Wachstum schneller Krebszellen beschleunigen. Wenn Sie mit Dickdarmkrebs diagnostiziert werden, würde Ihr Arzt wahrscheinlich empfehlen, Folsäure zu vermeiden – genau wie Carries Geburtshelfer, als ihre Eileiterschwangerschaft entdeckt wurde. Die größere Gefahr ist natürlich für Menschen mit vorkrebsartigen Läsionen, die noch nicht wissen, dass es ein Problem gibt und die hochdosis hohe Vitamine einnehmen, die viel Folsäure enthalten. Denken Sie, dass Vitaminpräparate mit hoher Dosis eine schlechte Idee sind.

Folsäure gegen Folat

In dieser Geschichte gibt es noch eine Wendung: Die Wörter „Folsäure“ und „Folsäure“ werden häufig austauschbar verwendet, aber es gibt wichtige Unterschiede zwischen ihnen. Folsäure ist die natürlich vorkommende Form des Vitamins. Spinat, Linsen und Kichererbänkebohnen sind gute Quellen für Folsäure. Folsäure ist die synthetische Form des Vitamins, das in den meisten Nahrungsergänzungsmitteln und in angereicherten Lebensmitteln verwendet wird. Folsäure und Folsäure arbeiten mit einer Ausnahme gleich im Körper: Die synthetische Form (Folsäure) wird vom Körper besser absorbiert als die natürliche Form. Folsäurepräparate

Wenn Sie schwanger sind oder auf die hoffen, schwanger zu werden, empfiehlt Ihr Arzt mit ziemlicher Sicherheit eine vorgeburtliche Ergänzung, die viel Folsäure enthält, um absolut sicher zu sein, dass die Basis abgedeckt ist.

Seiten

«First‹ Potrov123Next ›Last»

Über den Autor

Monica Reinagel, MS, LD/N, CNS

Monica Reinagel ist ein vom Vorstand zertifizierter lizenzierter Ernährungsberater, Autor und der Schöpfer Von einem der am stärksten rangierten Podcasts für Gesundheits- und Fitness -Podcasts von iTunes. Ihr Rat wird regelmäßig in der Today Show, Dr. Oz, NPR und in den führenden Zeitungen, Magazinen und Websites des Landes vorgestellt. Haben Sie eine Ernährungsfrage? Rufen Sie die Nutrition Diva Listener-Linie unter 443-961-6206 an. Ihre Frage könnte in der Show gezeigt werden.

mit einem schlechten Arzt hängen, ist nicht nur frustrierend, es ist auch gefährlich. Hier erfahren Sie, wie Sie diesen großen Fehler vermeiden können. Wenn Sie sich das Audio anhören möchten, verwenden Sie bitte Google Chrome oder Firefox. Auf der Suche nach einem PCP. Ich empfehle Ihnen, die folgenden Dinge zu beachten:

1. Barrierefreiheit: Sie müssen in der Lage sein, Hilfe zu erhalten, wenn Sie sie benötigen. Wenn die Telefone eines Arztes immer beschäftigt sind oder Ihr Kind nicht sehen können, wenn es 104 Fieber hat, würde ich woanders hinschauen. Das bedeutet nicht, dass Sie in der Lage sein sollten, den Arzt zu bekommen, wann immer Sie möchten. Tagsüber ist ein Arzt damit beschäftigt, Patienten im Büro zu sehen, und nimmt sich viel Zeit am Telefon, die sich der Betreuung der Menschen, die für gesehen werden, die Betreuung nimmt. Sie haben keine unrealistischen Erwartungen, aber Sie sollten unbedingt in der Lage sein, Ihre Fragen in angemessener Zeit angemessen zu beantworten.

2. Aufzeichnung aufnehmen: Wenn Sie einen Arzt aufsuchen, achten Sie darauf, wie sie ihre Aufzeichnungen aufbewahren. Wenn ein Arzt keine sorgfältigen Notizen macht, sollten Sie vorsichtig sein. Es gibt keine Möglichkeit, alles ohne gute Aufnahme im Auge zu behalten. Schlechte Aufzeichnungen sind ein Zeichen für Schlampen und Unaufmerksamkeit gegenüber Details. Das ist eine große rote Fahne in meinem Buch.

3. Kundendienst: Ein konsequent unhöfliches oder apathisch klingendes Personal ist ein schlechtes Zeichen. Ich glaube, dass meine Mitarbeiter meine Patienten nur so gut behandeln werden wie ich meine Mitarbeiter. Wenn das Personal Sie also schlecht behandelt, sind die Chancen gut, dass sie schlecht behandelt werden. Außerdem müssen Sie das Büropersonal durchgehen, wenn Sie sich an Ihren Arzt wenden möchten. Sie möchten nicht, dass dieser Prozess schmerzhaft ist.

4. Den Patienten vor das Geschäft stellen: Es ist eine Versuchung für Ärzte, mehr Tests zu bestellen, wenn ein starker finanzieller Gewinn daraus besteht. Wir alle von uns Ärzten müssen das Gleichgewicht finden. Achten Sie auf Ärzte, die jedes Mal, wenn Sie zu sehen sind, viele In-Office-Tests bestellen. Es mag eine gute Erklärung geben, aber wenn Sie anfangen, dieses Problem zu vermuten, fragen Sie Ihren Arzt nach Folgendes: „Was hoffen Sie, aus diesem Test zu lernen?“ Es sollte einfach sein, dies zu beantworten, wenn der Test angemessen war. Wenn Sie keine gerade Antwort erhalten, achten Sie auf.

5. Keine Übervorbereitung von Betäubungsmitteln: Ärzte werden mit Anfragen nach Suchtmedikamenten wie Xanax und Percocet bombardiert. Es liegt in unserer Verantwortung, nur Medikamente zu geben, die notwendig sind. Überschreiber diese gefährlichen Medikamente können bedeuten, dass sie Menschenliebhaber sind, mit ihrem Wunsch, jeden Patienten glücklich zu machen, sie nachlässig zu machen. Dies mag unschuldig erscheinen, aber Ärzte können nicht jedem gefallen. Sie möchten nicht, dass ein Arzt Ihnen keine schlechten Nachrichten gibt oder den unangemessenen Anforderungen der Patienten standhält. Sie möchten, dass die für Ihre Gesundheit verantwortliche Person stark ist. Hier sind meine schnellen und schmutzigen Tipps, einen guten Hausarzt zu finden:

Tipp 1: Fragen Sie die Personen, die den Arzt am besten kennen, die Patienten. Bitten Sie die Leute um Rat; Und wenn sie es Ihnen sagen, fragen Sie sie, warum sie diesen Arzt mögen. Verlassen Sie sich nicht auf eine Quelle, wenn es überhaupt möglich ist, da Menschen die Qualität ihrer Pflege falsch einschätzen können. Ich habe gehört, dass selbst die schlimmsten Ärzte Patienten haben, die denken, dass sie gut sind. Ärzte setzen im Internet vor. Erklären sie Dinge- wie Rechnungsrichtlinien- na ja? Gibt es persönliche Informationen über den Arzt? Gibt es Formulare, die Sie auf der Website ausfüllen können? Die Sorgfalt, die Sie bekommen werden. Sind sie organisiert und effizient? Warten Sie lange Zeit in der Warteschleife? Bitte beachten Sie, dass Sie wahrscheinlich auf ein Büro warten, wenn Sie an einem Montagmorgen anrufen. PCP -Büros werden normalerweise zu diesem Zeitpunkt überflutet. Ist das Personal höflich? Scheinen sie glücklich? Ist der Wartebereich sauber und einladend oder ist es unorganisiert und schmuddelisch? Dies sollten keine Deal Breaker sein, aber sie geben Ihnen Hinweise. . Es ist viel einfacher für mich, gute und schlechte Ärzte zu erkennen, als für nicht-medizinische Menschen. Idealerweise möchten Sie zu einem Arzt gehen, den andere Ärzte als PCP verwenden. PCP. Sie werden nicht vom Vatikan zensiert oder müssen vor Gericht gehen, wenn Sie Ihre Meinung ändern. Wenn Sie Ihre Due-Diligence durchführen und am Ende unzufrieden sind, wechseln Sie Ihren Arzt. Das Wichtigste zwischen Ihnen und Ihrem PCP ist das Vertrauen. Machen Sie sich keine Sorgen, dass Sie die Gefühle des Arztes verletzen, wenn Sie gehen. Als Arzt möchte ich keine Patienten, die mir nicht vertrauen- es ist eine schlechte Anordnung für beide Parteien. >

Wenn Sie Fragen haben, die Sie beantworten möchten, senden Sie sie an Housecalldoctor@quickanddirtytips.com. Sie finden mich auf Twitter als @housecalldoc und auf Facebook unter "House Call Doctor".

Bitte vergessen Sie nicht, dass dieser Podcast nur zu Informationszwecken dient. Mein Ziel ist es, Ihr medizinisches Wissen zu erweitern und einige der seltsamen medizinischen Dinge zu übersetzen, die Sie hören. Wenn Sie also zu Ihrem Arzt gehen, werden Ihre Besuche fruchtbarer sein. Ich beabsichtige nicht, Ihren Arzt zu ersetzen. Er oder sie ist derjenige, den Sie immer über Ihren eigenen medizinischen Zustand konsultieren sollten.

Fangen Sie Sie beim nächsten Mal! Bleiben Sie gesund! Dieser Inhalt ersetzt keine medizinische Beratung und ersetzt kein medizinisches Urteilsvermögen oder Argumentation durch Ihren eigenen persönlichen Gesundheitsdienstleister. Bitte suchen Sie immer einen lizenzierten Arzt in Ihrer Region in Bezug auf alle gesundheitsbezogenen Fragen und Probleme.

Hat dieser essentielle Nährstoff eine dunkle Seite? Verständnis der beiden Gesichter von Folsäure

von Monica Reinagel, MS, LD/N, CNS Nutrition Diva 11. September 2012 4-minütiges Referate #204 Play Pause Hören Sie Folsäure und Krebsrisiko. Wir haben derzeit Wiedergabeprobleme bei Safari. Wenn Sie sich das Audio anhören möchten, verwenden Sie bitte Google Chrome oder Firefox. Übertreiben Sie es mit der Folsäure. Ich denke nicht, dass es notwendig ist, angereicherte Getreideprodukte zu vermeiden – obwohl es viele gute Gründe gibt, um Ihre Getreideaufnahme zu mäßigen. Aber ich würde alle Ergänzungsmittel überprüfen, die Sie einnehmen, und sicherstellen, dass die Gesamtmenge an Folsäure nicht mehr als 400 mcg pro Tag ergibt. Egal was, jemand über 50 oder mit einem familiären Risiko sollte regelmäßig auf Dickdarmkrebs untersucht werden. Je unwahrscheinlicher, dass Sie über 50 sind und versuchen, schwanger zu werden), ist Ihr Geburtshelfer die beste Person, um diese widersprüchlichen Risiken zu verwalten. Schließlich möchte ich nur betonen, dass es wirklich kein Risiko für niemanden gibt, wenn es zu übernafelnden Naturfolatern aus Lebensmitteln ist.

Bleiben Sie in Kontakt

Dank Carrie für das heutige Thema vorgeschlagen. Als Dankeschön werde ich ihr eine unterschriebene Kopie meines Buches, Geheimnisse einer gesunden Ernährung, schicken: Was zu essen, was zu vermeiden ist und worüber Sie sich nicht mehr Sorgen machen sollen, wo immer Sie Bücher kaufen oder herunterladen. Wenn Sie einen Vorschlag für ein zukünftiges Showthema haben oder erfahren möchten, dass ich auf Ihrer Konferenz oder Veranstaltung sprechen, senden Sie eine E -Mail an nutrition@quickanddirtytips.com.

Sie können auch Kommentare und Fragen auf meiner Facebook -Seite von Nutrition Diva veröffentlichen. Ich beantworte viele Fragen der Hörer in meinem kostenlosen wöchentlichen Newsletter. Wenn Sie also eine Frage auf meine Weise gesendet haben, sollten Sie sich dafür angemeldet haben, dies zu erhalten. Etwas Gutes für mich! Monica Reinagel, MS, LD/N, CNS

Monica Reinagel ist ein vom Vorstand zertifizierter lizenzierter Ernährungsberater, Autor und Schöpfer einer der am stärksten bewerteten Podcasts für Gesundheits- und Fitness-Podcasts von iTunes. Ihr Rat wird regelmäßig in der Today Show, Dr. Oz, NPR und in den führenden Zeitungen, Magazinen und Websites des Landes vorgestellt. Haben Sie eine Ernährungsfrage? Rufen Sie die Nutrition Diva Listener-Linie unter 443-961-6206 an. Ihre Frage könnte in der Show gezeigt werden.

Ein Besuch Ihres Arztes ist möglicherweise nicht immer die beste Idee. Hier sind fünf häufige Gründe, um diesen Besuch des Grundversorgers zu überspringen. Sie haben derzeit Wiedergabemestörungen auf Safari. Wenn Sie das Audio anhören möchten, verwenden Sie bitte Google Chrome oder Firefox.

3. Erkältung

Die Erkältung ist so sehr gut, häufig. Und es gibt keine Heilung. Sobald Sie diesen Virus gefangen haben, muss es sich einfach selbst ausspielen. Der typische Kurs erscheint als solches: Die Symptome verschlechtern sich jeden Tag leicht, bis zwischen Tag 3 und 5 Uhr geweckt wird; Dann beginnen sie sich von da an allmählich zu verbessern.

Contents